Frauen – Selbstschutztraining

Frauen Selbstschutztraining

– richtet sich an  Firmen,  Frauenorganisationen, Arztpraxen, Behörden, soziale und kirchliche Träger, Volkshochschulen, Jugendzentren, Vereine und Verbände.

Das Frauen Selbstschutz- und Sicherheitstraining der Martial Arts Academy unter Leitung von Coach Andreas Rübesam 6. Dan Jiu Jitsu (Großmeister) ist ein Seminar, in dem die Teilnehmerinnen lernen ein Gespür für Gefahrensituationen zu entwickeln und diese gezielt zu vermeiden bzw. sich aus ihnen zu befreien. In diesem umfassenden und professionellen Frauen-Sicherheitsseminar werden Selbstschutz- und Abwehrtechniken vermittelt, die in der Realität auch wirklich funktionieren. Die Teilnehmerinnen werden an diesen drei Nachmittagen nicht nur das obligatorische Schlagen, Treten, Blocken erlernen, – dieses Seminar stärkt auch ihr Vertrauen in sich selbst. Die vermittelten Selbstschutz-Praktiken erfordern kein jahrelanges Training, benötigen keine fragwürdigen Hilfsmittel wie  z.B. Pfefferspray und beinhalten keine komplizierten Bewegungsabläufe. Sie basieren auf den Intuitiven Reflexen und Instinkten. Sie sind leicht zu erlernen und anzuwenden. Dabei kommt wiederum die jahrelange Erfahrung des Kursleiters im Bereich Selbstverteidigung und Behauptung zur Geltung und gewährleistet ein praxisnahes Training.

Seminarziele:

  • Dieses spezielle Frauen Selbstschutz und Sicherheitstraining soll den Teilnehmerinnen Kenntnisse und Fähigkeiten für Selbstverteidigung in Theorie und Praxis vermitteln.
  • Das sich die Kursteilnehmerinnen mit dem Thema Gewalt auseinandersetzen und sich der Achtsamkeit und Aufmerksamkeit („wach sein“) im Alltag bewusst sind.
  • Es wird Selbstverteidigung vermittelt, die auf reale Situationen basiert.
  • Die eigenen Stärken aber auch Schwächen bewusst erkennen und richtig einsetzen.

Bei Interesse an einem Kurs nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht